Über

„Schreiben heißt, sich selber lesen.“ 
Max Frisch

Ich habe mein Leben vor ein paar Jahren nochmal von vorne begonnen.

Was mir geholfen hat aus Depression, Panikattacken und Hoffnungslosigkeit herauszufinden sind zwei Dinge:

Menschen und Schreiben.

Menschen, die in meinen dunkelsten Stunden mit mir geschwiegen haben und mir mit den richtigen Worten neue Perspektiven aufgezeigt haben.

Und das Schreiben, über das ich ausdrücken konnte, was ich nicht zu sagen gewagt habe und das mich vorurteilsfrei angenommen. Das mich zu innerer Klarheit geleitet hat und zu meinem besten Freund wurde. Schreiben hat mir geholfen, zu meinem inneren Leuchten zurückzufinden und mein Leben radikal neu zu beginnen. Ich bin überzeugt, dass jeder vom Schreiben profitieren kann.

Ich möchte dich mit diesem Blog inspirieren, zu deinem eigenen inneren Leuchten zurückzufinden, das in jedem von uns angelegt ist.

Was du von diesem Blog erwarten kannst:

Ich teile Gedanken und Erfahrungen, die dich inspirieren können, anders und leichter mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen und ich teile Schreibimpulse, die dich dabei unterstützen, dir mit Herz und Hirn dein glückliches Leben zu gestalten.

Wenn du die Schreibimpulse aus diesem Blog aufgreifst, ist es gut möglich, dass du:

  • mehr Zufriedenheit und Ausgeglichenheit in deinen Alltag erlebst
  • produktiver arbeitest
  • besser mit Ängsten und Selbstzweifeln umgehst
  • deine Kreativität (in allen Lebensbereiche) zu Höhenflügen abhebt
  • neue Lösungswege und Perspektiven für dein Leben entdeckst

Was du hier nicht findest:

Hier geht es nicht darum, wie du Schritt für Schritt zum (Bestseller-)Autor wirst oder darum, wie gute Prosa auszusehen und wie du deine Schreibblockaden überwindest. Hier geht es um Wichtigeres, die größte Geschichte von allen: die Geschichte deines Lebens.  Ich will dich ermutigen, sie so umzuschreiben, dass du am Ende glücklich und mit einem Lächeln auf sie zurückschaust.

Klingt gut? Dann herzlich willkommen.

Wenn Schreiben nicht reicht…

Manchmal reichen Papier und Stift nicht aus, um Veränderung zu bewirken. Manchmal braucht es Impulse von außen. Ich habe auf dem Weg zu meinem inneren Leuchten ein, zwei Dinge über das Leben gelernt. Wenn du gerade alleine nicht weiter kommst, unterstütze ich dich gerne.

Ich bin ausgebildeter ILP-Coach und zertifizierter Personal Coach, habe also nicht nur das Herz, sondern auch die Methoden, um dich wirksam bei deinem inneren Wachstum zu unterstützen. Ein besseres Leben ist immer möglich. Ich freu mich auf deine Nachricht.

„Ein Stück Papier und ein Kugelschreiber können Wunder bewirken: Schmerzen heilen, Träume in Erfüllung gehen lassen, verlorene Hoffnung wiederbringen. Im Wort liegt Kraft.“

Paulo Coelho

Wenn du magst, hinterlass mir ein eine Nachricht und schreib, was dich mit dem Schreiben verbindet, was dich sonst gerade bewegt und wie du zum Blog gefunden hast. Einseitige Vorstellungen haben immer etwas Seltsames ;).

Schreib dich lebendig,

Paul

 

Flattr this!