Mit Stift und Papier
in ein besseres Leben.

Ahoi und herzlich willkommen,

als Wortliebhaber, Berufsschreiber und Journaling-Junkie zeige ich dir, wie du mit Stift und Papier dein Leben veränderst. Denn Journaling (oder nenn es Tagebuchschreiben) gehört zu den wirksamsten Methoden, um ein bewussteres und erfüllteres Leben zu führen. In einer persönlichen Krise habe ich selbst erlebt, welche Veränderungskraft im Schreiben liegt. Seitdem begleitet es mich. 

Damit noch mehr Menschen vom Journaling profitieren, schreibe ich darüber. Ich teile mit dir wirksame Journaling-Techniken und Tipps, damit du das Schreiben (besser) in deinen Alltag integrieren und endlich die gewünschten Veränderungen erleben kannst. 

Kurz: Du erhältst Wissen, Anleitung und Inspiration.

Sieh dich um und dann… schreib dich lebendig!

Paul

Neue Artikel

Was tun gegen Überforderung?

2 einfache Methoden gegen akute Überforderung

Wenn dir alles zu viel wird und du das Gefühl hast, du bist reif für einen ganz langen Urlaub, nimm dir erstmal fünf Minuten Zeit, Zettel und Stift und mach diese beiden Journaling-Übungen. Ziemlich oft schrumpft der Berg der Überforderung danach zu einem Hügel zusammen oder du fühlst dich besser vorbereitet für die Wanderung zum Gipfel.

Weiterlesen

Journaling in der Corona-Krise

Journaling in Zeiten der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie ist vielleicht die beste Zeit, um (wieder) mit dem Journaling anzufangen. Schließlich hat uns die Krise aus dem Panzer unseres Alltags herausgeschleudert. Wir sind  dünnhäutiger und feinfühliger in diesen Tagen. Türen, die wir in unserem Inneren sonst verschlossen halten, lassen sich jetzt leichter öffnen.  Weiterlesen

7 verdammt gute Fragen, um deine Berufung zu finden

War es ein neuer Chef? Der nahende Studienabschluss? Das Ende eurer Beziehung? Egal, was die Frage an die Oberfläche gespült hast – du wirst sie nicht mehr los: Machst du das, wofür du wirklich ins Leben gekommen bist? Deine Intuition sagt: Nein, irgendwie nicht. Aber was ist deine Berufung? Du brauchst Antworten. Zumindest aber einen Plan, um sie zu finden. Weiterlesen

Wird dir manchmal alles zu viel, sodass du nicht mehr zur Ruhe kommst und keine Zeit für die Menschen oder Aktivitäten hast, die dir am Herzen liegen? Um eine gesunde Stressbewältigung zu lernen, braucht es nicht immer Coaches oder Kurse. Oft reichen Stift, Papier und die richtigen Fragen.

Dieses Buch begleitet dich mit 52 inspirierenden Texten und Schreibübungen durch einen persönlichen Veränderungsprozess zu mehr Entspannung und Gelassenheit in deinem Alltag. 

Mehr erfahren