Stress loswerden. Leben genießen.

52 Lektionen, die Stress und Selbstsabotage in Gelassenheit und Glück verwandeln

  • Du fühlst dich häufig gestresst und überfordert?
  • Du wünschst dir mehr Zeit für die Dinge, die dir wirklich am Herzen liegen? 
  • Du willst endlich wieder mit Energie und Motivation in den Tag  starten? 

Stress ist zum Großteil Kopfsache ist. Ja, das stimmt. Aber mit Affirmationen und positiven Gedanken allein ist es nicht getan! 

Im Jahreskurs lernst du 52 mentale Werkzeuge kennen, mit denen du dein Denken, Fühlen und Handeln bewusst entstressen kannst. Alle Übungen basieren auf den Erkenntnissen der positiven Psychologie. Du kannst sie einfach mit Stift und Papier machen.

Anmeldezeitraum: 29.11.-06.12.2019

ana-tavares-VDwINWBdX0Y-unsplasha

Was lernst du im Kurs?

Die Lektionen unterstützen dich, dein Leben zu reflektieren und neue Strategien für mehr Gelassenheit und Lebensqualität zu entwickeln. Sie leiten dich an, ganz konkrete Verhaltensänderungen in deinem Alltag umzusetzen. Du lernst: 

  • die schönen Momente deines Lebens wieder zu genießen
  • eine gesunde Stressresilienz zu entwickeln
  • gelassen mit den Anforderungen des Alltags umzugehen
  • Stressfaktoren zu minimieren
  • mehr von dem zu kultivieren, was dir gut tut
  • die Qualität deiner Beziehungen zu verbessern
  • deine Balance von Arbeit und Freizeit zu finden

Wie läuft der Kurs ab? 

Du erhältst für die nächsten 52 Wochen jede Woche eine Coaching-Lektion. Bequem in deine Mailbox geliefert, findest du darin Denkanstöße und Journaling-Übungen für einen gesünderen Umgang mit Stress. 

Du kannst die Übungen abspeichern, um sie jederzeit zu wiederholen. Wenn du einmal keine Zeit hast, die aktuelle Lektion zu machen, kannst du sie auch ganz bequem zu einem späteren Zeitpunkt durchführen. 

Du kannst zu jeder Lektion individuellen E-Mail Support (1 E-Mail) beanspruchen, wenn du weiterführende Fragen hast oder Probleme bei der Bearbeitung der Übungen aufkommen.

Du erhältst außerdem ein pdf-Booklet mit den 10 wichtigsten Strategien, um Journaling als gute Gewohnheit dauerhaft in deinen Alltag zu integrieren. 

Wie viel kostet die Teilnahme am Kurs?

Die Kursgebühr beträgt zur Einführung einmalig 120 Euro. Damit erhältst du die 52 Selbstcoaching-Lektionen für nur 10 Euro im Monat. Ja, du hast richtig gelesen. Du zahlst für eine Kurslektion weniger als 3 Euro. Also weniger als für einen großen Cappuccino. Und der Wohlfühleffekt des Kurses hält deutlich länger an als jeder Koffein-Kick. 

Die Kursinhalte sind mehr Wert als knappe 3 Euro pro Lektion. Zur Einführung möchte ich aber so vielen Menschen wie möglich Zugang zu den Inhalten geben.

Wenn der Kurs für dich interessant klingt und du denkst: “Ja vielleicht …” Dann ist jetzt ein guter Moment, dir einen Ruck zu geben. 10 Euro im Monat für deine Gesundheit sollten immer drin sein. 

Die Kurstüren sind vom 29.11.-06.12.2019 geöffnet.

Ratenzahlung ist möglich.